Magic Bike Rüdesheim 26. – 29. Mai 2016

Magic Bike Rüdesheim 2016  – Der Termin für die 15. Veranstaltung 2016 in Rüdesheim sollte schon fest im Kalender eingetragen sein. Das UNESCO-Welterbe Mittelrheintal ist eine ideale Motorradregion mit traumhaften Strecken entlang des Rheins und über die Hügel von Taunus und Hunsrück.Zwei imposante Stadtburgen bilden die Kulisse für das Treffen mit neuen und alten Freunden.

Die Große Parade durch den Rheingau, ist seit Jahren sehr beliebt und macht einfach Spaß.

Auf dem Eventgelände findet ihr Trade Stands, Catering, Getränkestände, Harley-Davidson kostenlose Probefahrten, am Freitag ist die Geführte Ausfahrt (ca. 100 km) durch das Obere Mittelrheintal und Umgebung.

Abfahrt und Einteilung in Assmannshausen, Rheinuferstraße am Hotel Krone. Aufstellung ab 12.00 Uhr. Durchgeführt vom Harley Davidson Club Rüdesheim.

Neben den unzähligen Harley´s, die an dem Wochenende zu sehen sein werden, ist auch ein klasse Musikprogramm aufgefahren worden, die 80ger Ikone Blondie wird dabei sein, genauso wie Torfrock und viele andere Musiker.

Ein besonderes Highlight ist immer Rainer Schwarz, der mit seinen Stuntshows immer wieder für große Augen sorgt.

Eine klasse Veranstaltung, der Besuch lohnt sich!

 

Quelle: Magic Bike Rüdesheim 2016

Teilen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Hexenparty mit MEMPHIS

Hexenparty-

 

mit „MEMPHIS“ Eintritt ist natürlich frei!


 

Rock & Folk unplugged

Der aus Baden Württemberg stammende und im Saarland sesshaft gewordene Musiker hat bereits in vielen renommierten Rockformationen gespielt. Seit 1996 konzentriert er sich voll auf sein Soloprojekt. Seitdem tourt er Woche für Woche mit seiner Gitarre durch die Lande und ist mit Coversongs von Bon Jovi, Robbie Williams, Red Hot Chilli Peppers, Neil Young und The Eagles bis zu Eric Clapton, aber auch mit Eigenkompositionen überall ein gern gehörter Künstler.
Memphis

Teilen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

InterMoto 2016

zum letzten mal in Saarbrücken !!!

 

INTERMOTO 2016 – DER Saisonauftakt für Motorradfans 

Saarbrücken gehört zu den Spitzenreitern der deutschen Motorradstädte! Kein Wunder – schließlich befindet man sich hier im Zentrum der beliebten Tourengebiete Pfälzer Wald, Hunsrück, Eifel, Vogesen und Ardennen – eine perfekte Region für Motorradfahrer und solche, die es noch werden wollen!

Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass die Intermoto Saarbrücken als eine der größten Motorradmessen im Südwesten seit Jahren Treffpunkt und Saisonstart der Motorradszene im Saar-Lor-Lux Gebiet ist!

 

 

wie aus den Medien berichtet, wird es zukünftig keine Messen mehr auf dem Gelände geben,daher schaut es Euch noch ein letztes mal an!!!

Dauer und Öffnungszeiten:
Samstag, 12. März 2016 von 10.00 – 19.00 Uhr
Sonntag, 13. März 2016 von 10.00 bis 18.00 Uhr
Teilen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •